2022-08-22 10:29 Sonstige Berufe Stadt Plauen https://www.vogtlandjob.de/thumbs/6053222d9d042982d15a0b216235d3358eb21f60.jpg A48780845C https://www.vogtlandjob.de/thumbs/6053222d9d042982d15a0b216235d3358eb21f60.jpg Unterer Graben 1 Plauen 08523 DE

Standdesbeamter (m/w/d)

Arbeitsort: Plauen
Einstellungstermin: 01.01.2023

Die Stadt Plauen ist mit circa 800 Beschäftigten in den Bereichen Daseinsvorsorge, Umwelt, Sicherheit, Ordnung, Bildung, Soziales, Kultur, Stadtentwicklung, Bau und Wirtschaft einer der größten Arbeitgeber der Region.

Im öffentlichen Dienst bei der Stadt Plauen zu arbeiten bedeutet, Verantwortung für das Gemeinwohl zu tragen, eine abwechslungsreiche sowie sinnstiftende Tätigkeit auszuüben und die Zukunft unserer Stadt mitzugestalten. Auch die Eigenbetriebe der Stadt Plauen bieten vielseitige Möglichkeiten der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung.

Im Geschäftsbereich II, Fachbereich Sicherheit und Ordnung, Fachgebiet Standesamt ist zum 01.01.2023 und zum 01.05.2023 folgenden Stellen zu besetzen:

Standesbeamter (m/w/d)

Ihr Profil

  • Befähigung für die erste Einstiegsebene der Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung oder erfolgreicher Abschluss der Angestelltenprüfung II bzw. der Fortbildungsprüfung zum Verwaltungsfachwirt/Kommunalwirt zum Beginn der Beschäftigung
  • Englischkenntnisse wünschenswert
  • hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit sowie ein freundlicher und souveräner Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern
  • Organisationsfähigkeit sowie eine sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Arbeit auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten und an unterschiedlichen Örtlichkeiten
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Fortbildungen

Aufgabenschwerpunkte

  • Bearbeitung und Beurkundung von Personenstandsfällen
  • Beurkundung von Folgeeintragungen in die Personenstandsregister für Geburten, Eheschließungen und Sterbefälle unter Beachtung deutschen und ausländischen Rechts
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Eheschließungen
  • Ausstellung von Personenstandsurkunden
  • Nacherfassung von in Papier geführten Personenstandseinträgen in das elektronische Personenstandsregister
  • Beurkundung und Beglaubigung von namensrechtlichen Erklärungen, Vaterschafts- und Mutterschaftsanerkennungen
  • Beurkundung von Kirchenaustritten

Das bieten wir

  • unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigter
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 9b TVöD
  • Vollzeitbeschäftigung
  • Teilnahme an einem Grundseminar für Standesbeamte an der Akademie für Personenstandswesen
  • betriebliche Altersvorsorge sowie weitere Sozialleistungen nach Tarifvertrag
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen bestehender Gleitzeitregelungen
  • Gesundheitsförderung durch Prävention und Angebote zu arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen sowie Jobticket und Jobrad

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 18.09.2022

Auf diese Stelle können Sie sich ausschließlich online über Interamt bewerben. Postalische Bewerbungen und E-Mail-Bewerbungen können wir leider nicht berücksichtigen.


Ähnliche Jobangebote

aus den Branchenkategorien: Sonstige Berufe