Zweckverband Talsperre Pöhl

Portrait des Zweckverbandes Talsperre Pöhl

Der Zweckverband Talsperre Pöhl wurde 1991 von den Vertretern der Anliegegemeinden Talsperre Pöhl und dem damaligen Landkreis Plauen gegründet. Er ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und besteht aus drei Verbandsmitgliedern: den Gemeinden Neuensalz und Pöhl sowie dem Vogtlandkreis.

Ziele des Zweckverbandes:

Philosophie des Zweckverbandes:

Naherholung und Camping sind keine Frage des Alters oder der sozialen oder politischen Einstellung. Es ist vielmehr eine Philosophie, eine Frage der Lebenseinstellung. Und genau diese leben auch wir, die Mitarbeiter des Zweckverbandes. Unser Ziel ist es, Familien, Senioren und Gruppen eine wunderschöne Zeit und einen unvergesslichen Urlaub an der Talsperre Pöhl zu bereiten. Mit einem breiten Freizeitangebot und Dienstleistungen bieten wir unseren Gästen eine Kombination aus Entspannung und Spaß. Unser erfahrenes und dynamisches Team ist stets bemüht, dass Qualität und Service vorangetrieben werden. Die Destination Talsperre Pöhl befindet sich inmitten von Landschaftsschutzgebieten und einem Naturschutzgebiet. Daher liegen uns der nachhaltige Tourismus und der bestehende Einklang mit der Natur besonders am Herzen.
 


TypStellenbezeichnungArbeitsorteDatum
Keine Einträge gefunden.
1 - 0 von 0 Einträgen

Kontakt


Zweckverband Talsperre Pöhl
Möschwitz-Hauptstraße 51
08543 Pöhl
037439 450 00
geschaeftsstelle@talsperre-poehl.de
talsperre-poehl.de/index.php?id=152

Auf der Karte

Wenn das Unternehmen bei Google Maps registriert ist, wird dieses hier markiert.