2019-01-28 15:06 Sonstige Berufe Zweckverband Talsperre Pöhl Möschwitz-Hauptstraße 51 Pöhl 08543 DE

Geschäftsführerin/Geschäftsführer (w/m/d)

Arbeitsort: Pöhl
Einstellungstermin: 01.07.2019

Der Zweckverband Talsperre Pöhl hat die Aufgabe, das Erholungsgebiet rund um die Talsperre Pöhl für den Tourismus als Wirtschaftsfaktor in der Destination Vogtland zu entwickeln. Der Zweckverband bewirtschaftet das gesamte touristische Areal an der Talsperre Pöhl für Touristen und Naherholungssuchende. Er betreibt einen Touristencampingplatz und sechs Dauercampingplätze rund um die Talsperre. Ein weiteres Geschäftsfeld ist die touristische Schifffahrt. Im Rahmen dieser Aufgaben besteht die Zielsetzung, eine nachhaltige Verbesserung der touristischen Infrastruktur zu erreichen.

Aufgabenschwerpunkte:
Als Geschäftsführerin/Geschäftsführer verantworten Sie die operative und strategisch-konzeptionelle Ausrichtung des Verbands als Betrieb für Tourismus und Naherholung.

Sie nehmen gemeinsam mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine aktive Rolle bei der Stärkung und Entwicklung der touristischen Destination Talsperre Pöhl in der Region Vogtland ein.

Sie verantworten die strategische Entwicklung der Angebote für Tourismus und Naherholung in Bezug auf Angebotspalette und Preisbildung.

Sie sind verantwortlich für die Planung und Durchführung von Investitions-, Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen zur weiteren Entwicklung und Sicherung der Angebote für Tourismus und Naherholung an der Talsperre Pöhl.

Zu Ihren Aufgaben gehört die Gestaltung und Umsetzung der geschlossenen Verträge mit Mietern, Pächtern und Kooperationspartnern.

Sie stehen für gästeorientierte Öffentlichkeitsarbeit und verstehen es den Zweckverband kompetent auf allen Ebenen zu präsentieren.

Sie führen einen Verband mit ca. 36 qualifizierten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Sie bereiten für die Gremien die notwendigen Beschlussvorlagen vor. 

Sie pflegen eine gute Zusammenarbeit mit den Aufsichtsgremien, den kommunalen Partnern des Zweckverbandes und den Touristikern des Vogtlandes.


Anforderungsprofil:
Sie verfügen über einen wissenschaftlichen Hochschulabschluss (Diplom Universität/Master) im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften oder Tourismuswirtschaft und über mehrjährige Berufserfahrung.

Sie bringen nachweislich große Begeisterung für den Tourismus mit, kombiniert mit betriebswirtschaftlichem Denken und einem guten technischen Verständnis.

Sie sind eine dynamische und motivierte Führungskraft, Team Player und Team Builder mit Vorbildfunktion, Netzwerker mit starken interkulturellen Fähigkeiten.

Sie gehen mit strategisch-analytischer Denkweise an die Lösung komplexer Aufgaben heran und sind ergebnisorientiert unterwegs.

Sie bringen Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen sowie Verhandlungsgeschick für die Abstimmung der oftmals unterschiedlichen Interessenlagen mit.

Sie nehmen Ihre Aufgaben stets verantwortungsvoll, entscheidungsfreudig und selbständig wahr.

Kenntnisse der öffentlichen Verwaltung und Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit politischen Gremien sind von Vorteil.

Die Eingruppierung erfolgt entsprechend Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) nach der Entgeltgruppe 13.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 28.02.2019 (im Zweckverband Talsperre Pöhl eingegangen) an den Zweckverband Talsperre Pöhl, Frau Mariechen Bang, Möschwitz-Hauptstraße 51, 08543 Pöhl.

Den Bewerbungen ist ein ausreichend frankierter Rückumschlag beizulegen, ansonsten werden nicht berücksichtigte Unterlagen nach drei Monaten vernichtet.

Des Weiteren machen wir Sie auf unsere datenschutzrechtlichen Informationen nach Artikel 13 Absatz 1 und 2 Datenschutz-Grundverordnung aufmerksam, welche ausführlich unter www.talsperre-poehl.de/zweckverband-talsperre-poehl/stellenangebote.html einzusehen sind.


Jetzt Bewerben

Ähnliche Jobangebote

aus den Branchenkategorien: Sonstige Berufe